Hauptversammlung vom 19. März 2004
zurück zum Inhaltsverzeichnis

Pünktlich um 19.30 Uhr eröffnete der Präsident Peter Federer die diesjährige Hauptversammlung. Eine stattliche Anzahl Mitglieder war anwesend. 

 


  

Die üblichen Traktanden wurden schnell und speditiv abgewickelt. Eine willkommene Unterbrechung war der vom Verein spendierte Z'vesper. 
Kassier Kurt Russenberger und der Präsident Peter lassen es sich  ebenfalls schmecken.  

 

Ein wichtige Anlass, wie die Durchführung eines Kantonalen Schützenfestes wirft natürlich seine Schatten voraus; OK Verantwortlicher Waldemar Hediger informierte die Anwesenden mit eine paar Folien über die anfallenden Arbeiten. 

Ja, da gibt's einiges zu tun, packen wir's an ! 

Ein Höhepunkt jeder Versammlung sind natürlich die Ehrungen. 

Kurt Russenberger wurde für seine langjährige Vorstandstätigkeit zum Ehrenmitglied der SGAW ernannt ! 

Absolut verdient, herzliche Gratulation Kurt ! 

Noch ein paar Worte zu der Arbeit des Kassierers; Es ist fast nicht zu glauben, wie viel Arbeit hinter diesem Amt steckt. 
Diese 4 dicken Ordner sind die zu Papier gewordene Arbeit der Kassiers. 4 Ordner voll mit Quittungen, Belegen und Konti, natürlich penibel verbucht und fein säuberlich abgelegt. 

Kurt, vielen Dank für deine Arbeit ! 

Revisor Ernst Huber bei der Arbeit währen der Revision, ein paar Tage vor der HV! 
Für seine sportlichen Erfolge wurde Thomas Roth geehrt, diverse Goldmedaillen holte sich der Junior im letzten Jahr ! 
Waldemar Hediger wurde für seinen Einsatz im Hintergrund beschenkt. 
Ebenfalls Toni Hardegger, für seinen Einsatz für das Scheibenmaterial.  
Heinz Reifler . . . 
. . . Karl Untersee . . 
. . und LuPi Chefin Carmen Kaufmann wurden ebenfalls für ihre außerordentliche Unterstützung beschenkt ! 
Heinz Ochsner wurde an der HV als neuer 300m Chef gewählt. 
Gratulation Heinz ! 


zurück zum Inhaltsverzeichnis