1. Schweizer Schnellfeuerwettkampf Pistole 10m (SFWK-10) 16. März 2008, Brünig Indoor, Lungern
zurück zum Inhaltsverzeichnis  

Ansermet, Sunko, Brändle, Fröse
Mit 38 Teilnehmern (Standardwettkämpfe) und 39 Teilnehmern (Klappscheibe) nahm ein begeistertes, hoch motiviertes Teilnehmerfeld am 1. Final SFWK-10 in Brünig Indoor teil.
Überlegener Sieger bei den Klappscheiben wurde der Olympia-Silbermedaillengewinner Michel Ansermet (Sachseln), den Standardwettkampf dominierte Darko Sunko (Buchs). Bei den Damen gewann Manuela Brändle (St. Margrethen) den Klappscheibenfinal, im Standardprogramm siegte Bea Fröse (Winterthur).
Die Finalteilnehmer hatten sich ihre Startplätze an den regional ausgetragenen Qualifikationswettkämpfen erkämpfen müssen. Die Zuschauer erlebten einen spannenden Anlass. Das Schiessen mit der fünfschüssigen Luftpistole ist sehr dynamisch, müssen doch in allen Disziplinen jeweils 5 gezielte Schüsse in nur 10 Sekunden abgegeben werden. Dank den Lichtern, welche bei den korrekt getroffenen Scheiben aufleuchten, ist jeder Treffer sofort zu erkennen. Während bei den Männern Michel Ansermet – bei einem möglichen Maximum von 40 Treffern - seinen Vorsprung kontinuierlich auf zuletzt fast schon astronomisch anmutende 10 Treffer ausbaute, kämpften die Junioren Passe um Passe zäh um die Podestplätze. Erst im allerletzten Durchgang stand der Sieger Manuel Bosshart (St. Margrethen) fest, mit einem Punkt Vorsprung auf Moritz Keller (Flawil) und zwei Punkten auf Adrian Bannwart (Zürich).
Nächstes Jahr sind erstmals reguläre Schweizer Meisterschaften mit der fünfschüssigen Luftpistole geplant und der Europäische Schützenbund plant, auch Europameisterschaften durchzuführen.
Das Schiessen mit der fünfschüssigen Luftpistole ist eine ideale Vorbereitung auf das olympische Schnellfeuer-Programm. Vielleicht begegnet uns der eine oder andere Junior schon bald in einem dringend neu aufzubauenden OSP-Kader.

Redaktion SSV
1. Rang für Manuela und 3. Rang für Claudia

Wir gratulieren euch ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg
1. Rang für Manuel

Wir gratulieren dir ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg
2. Rang im Standard Programm für Claudia Loher

Wir gratulieren dir ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg
Jaja, schön lächeln, gell :-)
Noch etwas warm laufen vor dem Wettkampf, Manuela und Andi



Hier die komplette Rangliste


zurück zum Inhaltsverzeichnis